BERÜHRT SEIN
Massagen & Prävention

Das arbeiten mit Massagen, wie die Lomi Lomi Nui und die Abhyanga, hat eine überragende Wirkung auf das gesamte System des menschlichen Seins. Durch die Berührungen, Streichungen und Knetungen des Körpers, werden verschiedene Selbstheilungskräfte angeregt. Zum einen wird der physische Körper gestärkt, gefestigt, Verspannungen herausgearbeitet und wirksames Öl in den Körper ein­massiert, was dann wiederum zur Wirkung hat, fettlösliche Schlackenstoffe aus dem Gewebe zu binden und abzutransportieren.


Zum anderen entwickeln wir durch das intensive Gefühl auf der Haut Körper­bewußt­sein, dass im engen Zusam­menhang mit unseren Selbstbewußtsein steht. Und außerdem sind unsere nega­tiven Erinnerungen in den Muskeln und Knochen abgespeichert, die sich dann während der Massagen liebevoll lösen dürfen und uns so ganz frei von belas­ten­den Vergangenen machen können. Daher haben Massa­gen einen weitspektrischen Wirkungsgrad. Körper, Geist und Emotion kommen in einen Zustand der Harmonie.

 

 

Abhyanga - ayurvedische Ganzölkörpermassage

Regeneration körperlich wie seelisch

Bei der ayurvedische Abhyanga wird der ganze Körper von Kopf bis Fuß mit typgerechten Öl einmassiert. Dabei wird auch auf wichtige Vital-Stellen (Marma-Punkte) geachtet. Dies führt zu einer intensiven Erfahrung von Entspannung und Regeneration. Es werden Selbstheilungskräfte aktiviert, Stresshormone abgebaut und der Körper bekommt neue Kraft und wird vitalisiert.

 

Kosten: 60 Minuten -  90 €


 

Lomi Lomi Nui - hawaianische Tempelmassage

Liebevolle Zuwendung

Sie ähnelt in ihrer Ursprungsform eher therapeutischer Körperarbeit als einer Massage und hat den Anspruch, nicht nur den Körper, sondern auch die Seele zu behandeln. Sie ist Teil einer Heilbehandlung der Schamanen Hawaiis, den Kahunas, und wird eingesetzt den Menschen als ganzes zu behandeln, sowie als Initiation beim Übergang in einen neuen Lebensabschnitt.


Es ist eine Mischung aus Ritual, Massage, Körper- und Energiearbeit.


Kosten: 90 Minuten - 105 €


 

Thai Yoga Massage

gut gedehnt und energetisiert

Bei dieser Massage wird man vollkommen passiv gedehnt und in verschiedene öffnende Yogastellungen gebracht um Blockaden zu lösen. Gleichzeitig werden über die Hände, Daumen, Ellbogen die Energielinien und Druckpunkte am Körper stimuliert um die feinstoffliche Energie zum fließen zu bringen.


Kosten: 60 Minuten - 90 €


 

Teilmassagen

Rückenmassage - Lasten abfallen lassen
Kopfmassage - klärt und erfrischt den Geist
Fußmassage - ausgleichend und beruhigend für den ganzen Organismus
Schröpfmassage - intensive Wirkung auf Gewebe und Muskeln
Bauchorganmassage - die eigene Mitte spüren und stärken
Gesichtsmassage - Masken fallen lassen und die eigene Schönheit erstrahlt

 

Kosten: 30 Minuten - 60 € / 45 Minuten - 70 €


 

spezielle Ayurvedische Massagen

 

Udvartana - Pulvermassage

Bei dieser Massage werden feine Pulver oder Pasten aus Kräutern oder Mineralen mit oder ohne ölige Substanzen zur Massage eingesetzt. Dabei wird im Gegensatz zu Abhyanga(Ganzkörperölmassage) kräftig zum Herzen hin massiert.


Die Trockenmassage wirkt äußerst belebend und reinigen. Sie wird zur Gewebeentgiftung, zum Abbau von Wassereinlagerungen, angesammelten Ama(Schlackenstoffen) und Fettpolstern, angewendet.


Eine kraftvolle, stoffwechsel- und kreislaufanregende Massage. Sie reduziert und strafft Gewebe. Sehr empfehlenswert bei Kapha-Störungen.


Kosten: 60 Minuten - 95 €


 

Garshana - Rohseidenhandschuhmassage

Zur Aktivierung des Stoffwechsels, zur Zellerneuerung, Anregung des Lymphflusses und der Durchblutung, zur Belebung des Kreislaufs, wird der ganze Körper mit Rohseidehandschuhen massiert. Die Haut wird geschmeidig und die Fettverbrennung beschleunigt.


Kosten: 60 Minuten - 90 €


 

Shiroabhyanga - Kopfmassage

Die ayurvedische Kopfmassage ist eine dynamische Massage des Kopfes im Sitzen. Sie ist hilfreich bei Erkrankungen des Kopfes bzw. der Kopfhaut. Wirkt weichmachend und verbessert das Haarwachstum. Gut zur Vorbeugung frühzeitigen Ergrauens und Trockenheit der Haare. Sie ist äußerst entspannend und wird daher auch bei Spannungskopfschmerzen eingesetzt. Gut bei Schuppen. Führt zu Wachheit und Klarheit im Geist.


Kosten: 30 Minuten - 60 €


 

Padabhyanga- ayurvedische Fußmassage

Sie ist in Indien eine der weit verbreitesten Massagen, sowohl in der Therapie als auch im Kreis der Familie. Durch Behandlung der Fußreflexzonen und Marmapunkte ist es möglich, Zugang zum gesamten Organismus zu erhalten.


Dieser Ansatz, vereint mit dem Bewegungsablauf der Padabhyanga ermöglicht Entspannung und Revitalisierung des Körpers.


Wirkungsvolle Griffe und Ausstreichungen über Füße, Waden und Knien führen zu einem besonders harmonisierenden Zustand des gesamten Körpers. Ganz speziell ist hier der Einsatz von einer Kupferschale der sogenannten Kaash Schale.


Kosten: 30 Minuten - 60 € / 45 Minuten - 60 €


 

Shirodhara – ayurvedischer Stirnölguß

Der Shirodhara ist eine traditionelle ayurvedische Behandlung, in der warmes Öl in langsamen kreisenden Bewegungen über die Stirn gegossen wird. Der Stirnguss hat einen unglaublich beruhigenden Effekt und spricht vor allem das vegetative Nervensystem an und harmonisiert dieses. Zudem hat sie eine ausgleichende Wirkung auf die beiden Gehirnhälften.

 

Daher wird es hauptsächlich bei Vata Störungen angewendet. Vata steht für das Bewegungsprinzip im Körper und darunter fällt auch das Nervengewebe und alle neuronalen Prozesse, also alles was mit den Nerven zu tun hat. Der Stirnguß eignet sich deswegen bei folgenden Beschwerden: Kopfschmerzen, Erschöpfung, Schlafstörung, Störungen des Tages und Nachtrhythmus, Bluthochdruck, Depressionen, Posttraumatische Belastungsstörungen, Spannungszuständen.

 

Kosten: 30 Minuten - 90 €


 

Auf Dich abgestimmte Kur

Gerne stelle ich Dir auch eine speziell auf Dich abgestimmte Kur zusammen, die über mehrere Stunden, einen Tag oder auch mehrere Tage gehen kann, um Dich in Deinen Leben damit zu unterstützen. Ob Regeneration oder Reinigung, Vitalisierung oder Entstressung, finde zurück in Deine Mitte.


 

Terminanfrage